Digital-Labor

Posted by | · · | freiburg_gestalten · Protokoll | Keine Kommentare zu Digital-Labor

Die Session von Carlo am 29.10. befasste sich mit der folgenden Frage: Wie können wir die Vernetzung an Digital-Schaffenden in Freiburg in der Stadt schaffen /
ausbauen? Daran knüpften sich weitere Fragestellungen nach einem entsprechenden Raum, welche Anforderungen an diesen Raum gestellt würden, welche Zielgruppe angesprochen werden sollen und wer die gemeinten Akteure sind.

Ausgangspunkt der Überlegungen war, dass wir ein Sammelbecken für die Digital-Schaffenden in Freiburg brauchen. Ein solches „Digital-Labor“ könnte eine Form der Institutionalisierung der Digitalisierunsstrategie der Stadt Freiburg sein und freiburg_gestalten könnte als coworking-(oder ähnlichen)Space einen solchen Raum etablieren. Der Raum von der Webseite freiburg_gestalten ließe sich als ein erstes Schritt nutzen und die Webseite müsste auch als zentrales Vernetzungsplattform, eine offene Tür, funktionieren. Freiburg_gestalten wäre damit als Beratungsgremium in der Stadt sichtbar und würde fluid als ein Art Förderkreis auftreten. Die geplante Bürgerinnen_Konferenz vom 6.11.2018 oder das geplante netzkultur_festival freiburg_gestalten ließen sich als Testballon nutzen, um zu erfahren, welche Themen die Menschen in der Stadt bewegen und welche nicht.

Weitergedacht wurde das Digital-Labor auch als ein Ort mit Ladencharakter eines Labors mit Glasscheiben, um die Transparenz zu schaffen. Stadtbibliotheken und Museen mit WLAN oder auch ZKM in Karlsruhe wären mögliche Vorbilder. Wichtig sei zudem eine Art Litfaßsäule als Schaufenster der laufenden Diskussionen Projekte. Das Digital-Labor müsste ein Ort sein, um etwas auszuprobieren:

  • ein Ort für kreative Prozesse und für face-to-face Begegnungen nutzen
  • ein Ort, wo neue Dingen gedacht haben können
  • ein Ort als kommunale Aufgabe
  • ein Ort als Anlaufstelle aber auch als Wanderort
  • ein Ort zum Großdenken

Was sind die nächste Schritte?

  • AG, die sich die konkreten 5 Punkte zum Thema Digital-Labor überlegt
  • Protokollinhalte werden Themenbezogen weiter gestreut über Soziale Medien
  • Wie sieht es in anderen Städte aus? (Karlsruhe, Frankfurt, Ulm)
  • Was für Wünsche haben wir an einen Raum?
  • Google Doc für Austausch (@Carlo macht das)

 


No Comments

Leave a comment